Nagelstudio Straubing Glitter & Glamour
Nagelstudio Straubing mit professionellem Nageldesign

Nagelhaut

Wie entsteht eine Naturnagelverstärkung und -verlängerung

Freitag, Februar 18th, 2011

Nach einer fachmännischen Nagelanalyse und dem desinfizieren Ihrer Hände werden im ersten Schritt Ihre Naturnägel gründlich gereinigt, überschüssige Nagelhaut sanft entfernt und die Nagelplatte für den nachfolgenden Produktauftrag vorbereitet.

Im zweiten Schritt wählen wir das für Ihre individuelle Nagelverlängerung oder Naturnagelverstärkung passende Produkt aus.

Auf Wunsch werden mittel einer Schablone oder Tip Ihre Nägel gleichmäßig und natürlich verlängert.

Nach der vorbereitenden Behandlung können Sie nun wählen zwischen einer absolut natürlich wirkenden Verstärkung,  dauerhaft French-Look, permanenter Lackierung oder einer Verzierung mit Nailart. Bei einer Auswahl von über 100 Farbgele und über 100 Glitzerfarben etc. beraten wir Sie gerne über Ihre Möglichkeiten.

Nach dem Auftrag der für Sie individuell gewählten Produkte wird nun die verstärkte Oberfläche perfektioniert und geglättet. Damit Ihre Nägel die nächsten 3-4 Wochen im Rampenlicht glänzen, werden sie zum Abschluss der Behandlung mit einem Hochglanzprodukt permanent lackiert.

Das Resultat: eine natürlich wirkende, haltbare Nagelverstärkung ganz nach Ihren individuellen Wünschen mit dauerhaften Hochglanz!

Träumen Sie nicht länger von gepflegten, kräftigen Nägeln, sondern leben Sie Ihren Traum!!!

Pflegetipps für Gelnägel

Samstag, Februar 5th, 2011

Pflege Ihrer Nägel

Auch verstärkte Nägel sind nicht unbegrenzt belastbar. Ein mit Gel verstärkter Naturnagel ist ungefähr sechzig mal stabiler als ein naturbelassener Nagel. Um das Nagelbett nicht zu überlasten, muss auch ein verstärkter Nagel bei großen Stößen nachgeben und brechen. Wählen Sie daher die Länge Ihrer Nägel passend zu Ihrem Lebensstil und Hobbys (z. B. wie reiten, garteln…)

  • Keine Schere, Knipser oder beliebige Feile verwenden ( Splittergefahr ), sondern nur Profifeilen! Entsprechende Feilen erhalten Sie bei mir. (Jeder Kunde erhält ein eigenes Feilenset aus Hygienemaßnahmen vor ansteckende Krankheiten z. B. Nagelpilz oder Hepatitis …)
  • Benutzen Sie Ihre Nägel nie als Werkzeug (z.B. als Dosenöffner…)
  • Ziehen Sie bei gröberen Arbeiten im Garten oder im Haushalt, bei denen Ihre Hände mit Chemikalien (Reinigungsmittel mit Lösungsmittel wie z. B. Entkalker oder Entfetter) in Berührung kommen, Handschuhe an!
  • Benutzen Sie nur 100% acetonfreien Nagellackentferner (in Billignagellackentfernern sind immer noch Anteile bis 5% Aceton enthalten)
  • Schützen Sie Ihre Nägel vor Verfärbungen durch Nicotin und dunkle Lacke mit einem Gilbstop (pro whithener Fa. Alessandro)
  • Bei Airbrushnailart, Pisnelmalerrei und Einlegemotiven ( z. B. Steinchen etc. ) empfehle ich, einmal wöchentlich einen Klarlack zum Schutz aufzutragen.
  • Massieren Sie mind. dreimal täglich Pflegöl (Pflegestift) in den Nagelrand und Haut ein – reduziert den Wachstum der Nagelhaut und Liftings, da somit das Gel geschmeidig bleibt! (Tipp von mir: Mango Nail Serum abends vor den Schlafen gehen auf den Nagel und Unterseite auftragen, so kann die Pflege die ganze Nacht einwirken- super Ergebnis!!
  • Am Tag der Modellage bitte vorher nicht cremen oder ölen und am Abend vorher nicht ölen. Pflegeöle, auch das Serum hält länger am Nagelrand und kann die Haltbarkeit des Geles beeinträchtigen!
  • Kommen Sie nach drei bis vier Wochen (je nach Nagelwachstum und Länge des Nagelbettes) zur Nachbehandlung um die Stabilität und Ästhetik der Modellage zu gewährleisten. Im Durchschnitt wächst ein Naturnagel 1-1,5 mm pro Woche)
  • Falls Sie die Verstärkung nicht mehr tragen wollen, kommen Sie zu uns, in einem Systemwechsel (1-3 Sitzungen)  plus einem Nagelaufbaupaket für zu Hause, werden Sie wieder zu Ihrem Naturnagel gelangen, wie er vorher war. Entfernen Sie niemals selbst die Modellage, denn Sie zerstören beim unsanften Abreißen nur Ihre Naturnägel!